Logo der Firma Kreativ Bunker
Titelbild zum Blogbeitrag "Corporate Design & Kundenbindung"

Der Einfluss von Corporate Design auf die Kundenbindung

Corporate Design ist das Grundfundament, um die Kundenwahrnehmung einer Marke oder eines Unternehmens zu beeinflussen. In diesem Blogpost erfahren Sie, wie Corporate Design das Markenimage und das Kundenverhalten prägt. Außerdem wird die Rolle des Corporate Designs bei der Schaffung des Wiedererkennungswerts näher beleuchtet. Zudem, wie es die Markenloyalität fördert und warum es als Instrument zur Differenzierung von der Konkurrenz eingesetzt werden kann.

Wie Corporate Design das Markenimage prägt und Kunden beeinflusst

Corporate Design umfasst alles, was mit dem visuellen Erscheinungsbild eines Unternehmens zu tun hat, wie z.B. Logo, Farben, Schriftarten und Bildsprache. Professionelles Corporate Design vermittelt dem Kunden ein positives Bild der Marke und schafft Vertrauen. Ein schlechtes oder vernachlässigtes Corporate Design hingegen kann das Vertrauen der Kunden in die Marke beeinträchtigen.

Wie Corporate Design die Markenloyalität und den Wiedererkennungswert fördert

Ein professionelles Corporate Design kann auch die Markenloyalität fördern. Kunden, die sich mit einer Marke identifizieren und ihr vertrauen, sind eher bereit, die Produkte und Dienstleistungen der Marke zu erwerben und sie anschließend erneut zu kaufen. Richtlinien, wie dies umgesetzt werden könnte, sind folgende:

  • Schaffung einer einheitlichen Markenidentität:

Eine einheitliche Vorgangsweise bei der Erstellung des Corporate Design ist unerlässlich, um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen und die Markenidentität zu stärken. Alle visuellen Elemente der Marke, wie das Logo, die Farben und Schriftarten sollten einheitlich und konsistent sein – und zwar in allen Kommunikationskanälen. Präsentiert sich eine Marke uneinheitlich, wird dies tendenziell eher negativ assoziiert.

 

  • Emotionale Ansprache:

Corporate Design sollte nicht nur auf eine einheitliche Markenidentität abzielen, sondern auch darauf, Emotionen bei den Kunden zu erwecken. Eine Marke, die dies erreicht, insofern es keine negativen Gefühle sind, wird automatisch eine gesteigerte Markenloyalität erfahren. Dies kann etwa durch ein durchdachtes Farbkonzept erreicht werden.

Farben haben eine starke emotionale Wirkung und können das Verhalten und die Einstellung der Kunden immens beeinflussen. Unter anderem wird die Farbe Rot oft als Symbol für Energie und Leidenschaft eingesetzt, während Grün mit Naturverbundenheit und Nachhaltigkeit assoziiert wird. Richtig kombiniert, sind Farben eine regelrechte Waffe, um Emotionen zu dirigieren.

 

  • Persönliche Ansprache:

Ein erfolgreiches Corporate Design sollte die Zielgruppe ansprechen und ihre Bedürfnisse und Erwartungen berücksichtigen. Eine persönliche Ansprache, z. B. mittels des Einsatzes von personalisierten Inhalten, ist dabei zielführend. Firmenbotschaften sollten so übermittelt werden, dass der Kundenstamm das Gefühl vermittelt bekommt, das Unternehmen würde deren individuelle Bedürfnisse verstehen, sie berücksichtigen und auf sie eingehen.

Corporate Design als Instrument zur Differenzierung von der Konkurrenz

Sich von der Konkurrenz abzuheben ist essenziell für jedes Unternehmen – speziell in Bereichen mit einer hohen Anzahl an Mitwettbewerbern. Corporate Design ist hierzu der Schlüssel. Wenn ein Unternehmen ein einzigartiges und ansprechendes Corporate Design verfolgt, kann es sich von der Konkurrenz abheben und sich im Gedächtnis der Kunden einbrennen. Erfolgreich in die Tat umgesetzt, führ dies dazu, dass Kunden Ihre Marke anderen vorziehen und sie vermehrt weiterempfehlen. Eine Marke, die sich im positiven Sinne visuell von anderen unterscheidet, bleibt in der Regel besser im Gedächtnis haften als standardisierte Konzepte, die in der Masse untergehen.

Fazit

Corporate Design spielt eine wichtige Rolle bei der Kundenbindung. Professionell abgewickelt verhilft dies dabei, Vertrauen zu fördern, die Markenpräsenz zu steigern und vieles mehr. Unternehmen aller Arten sollten daher sicherstellen, dass sie im Punkto Corporate Design keine Ressourcen sparen.

Inhaltsangabe
Newsletter abonnieren
Richard Schwarm
Richard Schwarm

Gelernter Mediengestalter, Webspezialist und auf diesen Seiten extrem mitteilungsbedürftig. Aber auch nur, um Sie auf dem neusten Stand zu halten!

Noch Fragen?
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge, die Sie Interessieren können:
ein Bild mit farbigem Hintergrund und den Worten fast ales kann.
Nahezu alles kann foliert werden

Folieren ist eine spezielle Art der Beschichtung, bei der eine dünne Schicht aus Kunststoff auf einer Oberfläche aufgebracht wird, um sie vor Schäden zu schützen

Weiterlesen
Online - Richard Schwarm
Richard Schwarm

Dein Ansprechpartner

Deine Durchwahl